trende

Schnecken

„FORMER“ SCHNECKEN DIE KUNSTSTOFF VERFORMEN

Für Qualitative Kunststoffprodukte sind richtig gestaltete und exakte Toleranzen beinhaltende Schnecken notwendig. Former, mit seiner Gestaltungserfahrung, fähigen Ingenieurstätigkeiten und CNC kontrollierten Schnecken Produktionslinie, kann mit sehr verschiedenen und komplexen Geometrien, Schnecken mit feinen präzisen Toleranzen herstellen, die den Bedürfnissen auf hoher Ebene auch Designerisch vorgelegt werden können. Im Rahmen der Prozessbedingungen werden die anstehenden Bedürfnisse bestmöglichen Standard Nitrierung im Aufschnitt verhärtet oder Bimetall Materialqualität vorgeschlagen.

  • Klassische 3 Zonen Schnecken
  • Sehr dichte Schnecken
  • Barriere Schrittschnecken
  • Verkehrt drehende Doppelschnecken
  • In dieselbe Richtung drehende Doppelschnecken
  • Entgasungsschnecken (Gasauslass)
  • Kautschuk/Silikonschnecken
  • Schnecken mit Doppeldurchmesser
  • Dispersiv/Distributiv Mixer

Barriere Schrittschnecken

Das geschmolzene Rohmaterial, wird aus dem Zusatzrohrmaterial separiert, effektive und schnell schmelzende Barriere Typus Schnecke mit den unten benannten Vorteilen bearbeitet:

  • Im Vergleich zu klassischen Schnecken, hohe Effizienz und schneller Schmelzvorgang.
  • Hochwertige Schmelze, niedrigere Schmelzwärme, Homogener Gemisch.
  • Bei recycelten oder regenerierten Kunststoffen bessere Ergebnisse.

Dynamische Mixer

Mit den verschiedenen Dispersiv und Distributiv Mixern von Former können;

  • Farbmaterialien, UV Stabilisatoren, Gleitmittel anti-block u.ä. effektiv verteilt werden.
  • Klumpen-Bildungen abgehalten, Schmelzqualität eine Stufe höher erhalten werden
  • Die Anschaulichkeit der hergestellten Teile und dessen mechanischen werte, erhöht werden
  • Die zur Anwendung speziell verwendbar angesetzten Mixertypen, Spritzguss- oder Extrusion Prozesse verbessert werden.

Für lange Beständigkeit bei Abnutzenden Materialien,